Leichtathletik

Siegerstaffel beim Löwenlauf

Am Sonntag, den 24. April 2022 wurde in Bad Zwesten zum ersten Mal der „Löwenlauf“ ausge­tra­gen.

Unterstützt von unserem Trainer Udo Engelbrecht, der nicht nur in der Vorbereitung sein Fachwissen einbrachte, sondern als Sprecher die Veranstaltung moderierte, die Zuschauer in­formierte und die Läufer mit dem ein oder anderen Spruch im Ziel begrüßte („am Berg Armeinsatz und kurze Schritte…“) hatte der Veranstalter den Mut, in Corona-Zeiten eine neue Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Und es war eine gute Entscheidung! Auf ab­wechslungsreichen Strecken wurden Läufe über unterschiedliche Distanzen angeboten, darunter auch eine Staffel über die Halbmarathon-Distanz.

Für diese Wertung hatten sich für den PSV Thordis, Pablo und Thomas gemeldet. Thomas ging als erster auf die „lange“ Distanz von 11km und kam mit 3 Wochen Regeneration nach dem Hannover-Marathon gut ins Rennen. Zunächst konnte er die Führung übernehmen. Auf der doch nicht - laut Ausschreibung - so flachen Strecke musste Thomas dann an den Steigungen auf dem Rückweg dem wesentlich jüngeren Läufer einer Schul-Staffel den Vortritt lassen und übergab als Zweiter mit rund einer Minute Rückstand den Staffelstab an Pablo.

Pablo hatte die sehr anspruchsvolle Bergauf-Passage übernommen und konnte dort seine Lauferfahrungen aus den argentinischen Anden voll ausspielen. Ihm gelang es nicht nur, den vor ihm liegenden Läufer sehr schnell einzuholen, sondern bereits mit einem großen Vor­sprung an Thordis zu übergeben.

Thordis hatte die vermeintlich einfache Bergab-Passage. Aber gerade diese Bergabläufe haben es oft in sich und lassen am Tag danach besonders die Oberschenkel spüren. Thordis schob das Morgen zur Seite und begnügte sich nicht nur damit, den Vorsprung nur zu halten, sondern gab ihrerseits noch einmal richtig Gas. Sie vergrößerte den Abstand zu den Verfolgern auf rund 8 Minuten und brachte so ganz sicher die Staffel des PSV als erste ins Ziel.

Zur Belohnung gab es für jeden Läufer bei der Siegerehrung eine eigene Trophäe. Ein schöner Abschluss einer rundum gelungenen Erst-Veranstaltung, zu der wir gratulieren können. Am 23. April 2023 wird es eine nächste Chance zur Teilnahme geben.

Aktuelles

Nach oben

Mustafa Nawid zweifacher Bezirksmeister
Mustafa Nawid hat am 23.10.2021 bei den Bezirksmeisterschaften Nord im Einzel als auch im Doppel den 1. Platz errungen. Wir gratulieren ganz herzlich dazu.

Nach oben