Foto: Andrés Rodríguez https://andresrfotografia.com/contact/

Leichtathletik

Miriam Paurat siegt beim Halbmarathon Badajoz

Beim Halbmarathon in Badajoz (Spanien) konnte Miriam Paurat am 7.11. die Damenwertung für sich entscheiden und ihre persönliche Bestzeit verbessern.

Nach dem erfolgreich verlaufenen Start bei der DM 10 km Straßenlauf in Uelzen mit dem Sieg in ihrer Altersklasse fühlte sich Miriam physisch und psychisch stark genug, einen Angriff auf ihre persönliche Bestzeit im Halbmarathon zu wagen. Als Austragungsort für diesen Angriff wählte sie Badajoz und den dort zum achtundzwanzigsten Mal ausgetragenen Halbmarathon. Bei idealen äußeren Bedingungen mit Temperaturen um 5 Grad aber strahlend blauem Himmel ging Miriam auf die Strecke durch die Straßen von Badajoz und entlang des durch die Stadt fließenden Flusses Guadiana.

Bereits nach wenigen Kilometern auf der Laufstrecke wurde das Vorhaben für sie zu einem Kampf gegen die Uhr, da sie bereits zu diesem Zeitpunkt einen großen Vorsprung auf ihre weiblichen Konkurrentinnen herausgelaufen hatte. Mit konstantem Tempo spulte sie dann auch den Rest der Strecke ab, alle Zwischenzeiten deuteten auf eine Endzeit von 1:25 Std. hin. Damit rückte ihre bisherige Bestzeit von 1:25.13 Std., erzielt bei der EM 2017 in Aarhus (Dänemark), immer mehr in Reichweite. Mit einem schnellen letzten Kilometer und Unterstützung durch die jubelnden Einwohner von Badajoz an der Strecke wurde das Vorhaben von Erfolg gekrönt, denn Miriam verbesserte ihre Bestzeit auf nunmehr 1:24.48 Std. Auf die zweite Frau im Gesamtklassement, Tina Maria Ramoz (1:32.53 Std.) hatte sie damit einen Vorsprung von über 8 Minuten herausgelaufen, die drittplatzierte Francisca Aviles Diaz (1:35.19 Std.) lag bereits über 10 Minuten zurück. Ein kurzes Video der Veranstaltung findet ihr hier .

Mit dieser neuen persönlichen Bestzeit setzte Miriam erfolgreich ihren Saison-Schlusspunkt. Zwar ist weiterhin ein Start bei der Deutschen Meisterschaft im Crosslauf am 18.12. in Sonsbeck und den Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig am 26./27.2.2022 geplant, ob diese Veranstaltungen aber wie vorgesehen stattfinden können und werden, ist derzeit noch nicht abzusehen - die Situation um das Corona-Virus lässt leider schon wieder das Schlimmste für die Durchführung von Laufveranstaltungen befürchten. Wir gratulieren Miriam jedenfalls ganz herzlich zur neuen Bestzeit und wünschen viel Glück bei den weiteren Wettkämpfen.

Die Nutzung des Zielfotos wurde vom Fotografen Andrés Rodríguez genehmigt.

Aktuelles

Nach oben

Mustafa Nawid zweifacher Bezirksmeister
Mustafa Nawid hat am 23.10.2021 bei den Bezirksmeisterschaften Nord im Einzel als auch im Doppel den 1. Platz errungen. Wir gratulieren ganz herzlich dazu.

Nach oben