Leichtathletik

Leistungstraining im Auestadion

Seit Mitte März ist das Auestadion wieder für das Training der Vereinssportler geöffnet - wegen der Coronapandemie aber nur sehr eingeschränkt

Ein dringendes Wort in eigener Sache

Liebe Sportlerinnen und Sportler !

Für Profisportler und Kaderathleten ist ja bereits seit einiger Zeit das Training im Auestadion wieder möglich. Wie die Stadt Kassel in ihrer Pressemitteilung vom 9.3.2021 (Der Link verweist leider nur auf das Archiv der Pressemitteilungen der Stadt Kassel. Wer sich das Suchen ersparen will, der findet den Text hier: Seite 1,Seite 2, und Seite 3) erläutert hat, kann darüber hinaus ab 15.März unter bestimmten Voraussetzungen diese Einrichtung auch wieder von Vereinssportlern für Trainingsmaßnahmen genutzt werden, da die Vorgaben der Corona-Kontakt-und Betriebsbeschränkungsverordnung der Hessischen Landesregierung vom 7.März 2021 die Möglichkeit dazu bieten. Das Training ist aber nur dann möglich, wenn alle in der Pressemitteilung genannten Vorgaben eingehalten werden. Das bedeutet für uns, dass im Moment nur eine maximale Gruppengröße von 5 Personen aus 2 unterschiedlichen Haushalten zulässig ist. Es können aber mehrere Gruppen dieser Größe im Auestadion trainieren, wenn die Gruppen Abstand voneinander halten und sich nicht durchmischen.

Da die Einschränkungen für den Trainingsbetrieb doch sehr erheblich sind, können zur Zeit leider nicht alle unsere Sportlerinnen und Sportler jederzeit im Auestadion trainieren. Ich möchte daher die dringende Bitte an alle richten, nur in Absprache mit unserem Trainer Udo Engelbrecht zur bekannten Trainingszeit (Dienstags zwischen 16.00 und 19.00 Uhr) im Auestadion zu trainieren. Udo wird sorgfältig abwägen, wie sich die Trainingsgruppen jeweils zusammensetzen. Ich bin überzeugt davon, dass er eine gangbare Lösung finden wird, die es ermöglicht, dass alle interessierten Sportlerinnen und Sportler von Zeit zu Zeit die Einrichtungen des Auestadions nutzen können.

Weitere aktuelle Informationen zum Thema findet ihr auf der Seite des Landessportbundes Hessen. Dort werden auch tagesaktuelle Informationen zu möglichen weiteren Lockerungen oder Einschränkungen gelistet.

Für die Abteilungsleitung Leichtathletik

Thomas Hahn

Aktuelles

Nach oben

Mustafa Nawid zweifacher Bezirksmeister
Mustafa Nawid hat am 23.10.2021 bei den Bezirksmeisterschaften Nord im Einzel als auch im Doppel den 1. Platz errungen. Wir gratulieren ganz herzlich dazu.

Nach oben