Leichtathletik

Kein Wochenende ohne Langlauf

So oder ähnlich könnte man beinahe den Lebensrhythmus unseres "Langläufers" Ferenc Zsoldos beschreiben, der es sich nicht nehmen ließ, nach dem "Einlaufen" beim Halloween-Marathon in Bremen (dazu gleich seine persönliche Einschätzung) am Samstag, 13.10.2021 in Heiligenstadt über 65 km zu laufen.

Hier sein Bericht: "Mein letzter Ultra für dieses Jahr. Nachdem der Halloween Marathon in Bremen magenbedingt für mich nur ein Trainingslauf war, habe ich mich entschieden, am 13.11.2021 den EICUT65 in Heiligenstadt zu laufen (65km 1500Hm). Letztes Jahr wurde dieser Lauf coronabedingt abgesagt. Da ich letztes Jahr für diesen Lauf trainiert hatte, bin ich ihn alleine in einer Zeit von 06:07 Stunden gelaufen. Für den Marathon in Bremen haben wir nur flach trainiert. Ich war gespannt, welche Zeit dieses Jahr ohne Bergtraining möglich ist. So habe ich die Strecke als Gesamtzweiter in 06:27:19 Stunden bewältigt. Jetzt halte ich erst einmal 2 Wochen die Füße still, um dann gut erholt für die neuen Herausforderungen im nächsten Jahr zu trainieren."

Lieber Ferenc, ich bin geneigt, dir bedingt zu glauben (was die Füße anbelangt.....) - erhol dich gut und genieße den tollen Erfolg "trotz" des Trainings nur in der Ebene. Herzlichen Glückwunsch!

Aktuelles

Nach oben

Mustafa Nawid zweifacher Bezirksmeister
Mustafa Nawid hat am 23.10.2021 bei den Bezirksmeisterschaften Nord im Einzel als auch im Doppel den 1. Platz errungen. Wir gratulieren ganz herzlich dazu.

Nach oben